10.11.2017 – Verkehrsunfall

Am 10.11.2017 kam ein Fahrzeuglenker auf der L111 höhe Motocrossbahn aus unbekannten Gründen von der Fahrbahn ab und überschlug sich.

Die Alarmierung erfolgte um 21:17 Uhr. Am Fahrzeug entstand ein Totalschaden.

Alarmierung: 21:17 Uhr

Einsatzende: 23:30 Uhr

Eingesetzt: TLF-A, LKW-A, MTF-A mit 17 Mann

weiters: Rettungsdienst, Notarzt, Polizei und Abschleppunternehmen

14.10.2017 – Wissenstest und Wissenstestspiel in Thörl

Am 14.10.2017 fand in Thörl der Wissenstest, sowie das Wissenstestspiel der Feuerwehrjugend des Bezirkes Bruck an der Mur statt.

Der Wissenstest ist ein Teil der Grundausbildung aller Feuerwehrleute und somit eine perfekte Vorbereitung für den Aktivstand. Beim Wissenstestspiel beantworten die Teilnehmer Kinder- und Jugendgerecht aufbereitet verschiedene Fragen aus den Sachbereichen Organisation der Feuerwehr, Fahrzeug- und Gerätekunde, sowie Unfall- und Nachrichtendienst.

Teilnehmer waren im…

…Wissenstestspiel Bronze: Dominik Derler

…Wissenstest Bronze:  Samuel & Elias Sommerauer, Nicholas Costis und Raphael Bauer

…Wissenstest Gold:  Patrick Pecnik

Alle Jugendlichen meisterten ihre Aufgaben bra­vou­rös!

Zusätzlich stelle sich Marc Winkler als Bewerter.

Haberl Andreas, Bauer Dominik und Sommerauer Michael als Betreuung der Jugendlichen.

HBI a.D. Hans Gmeinbauer

Die Freiwillige Feuerwehr St.Katharein an der Laming

trauert um

HBI a.D. Hans Gmeinbauer


Hans Gmeinbauer gehörte 47 Jahre der Feuerwehr St.Katharein,
davon 18 Jahre als Kommandant-Stellvertreter und
15 Jahre als Kommandant an.

Wir werden ihm stets ein ehrendes Gedenken bewahren!

Unsere Anteilnahme gilt seiner Familie und allen Hinterbliebenen Angehörigen.

01.08.2017 – Fahrzeugbergung L111

Am 01.08.2017 wurde die Feuerwehr St. Katharein um 17:19 zu einer Fahrzeugbergung auf der L 111 im Ortsteil St.Katharein alarmiert.

Der Fahrer konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien.

Die Bergung des Fahrzeuges erfolgte durch das SRF Bruck und wurde mittels Abschleppdienst abtransportiert.

Alarmierung: 17:19 Uhr

Einsatzende: 18:30 Uhr

Eingesetzt: TLF-A, LKW-A, MTF-A mit 10 Mann

weiters: SRF Bruck, Polizei, Abschleppunternehmen

10.11.2017 – ABI Wahl Klaus Sommerauer

Am 10.11.2017 wurde Klaus Sommerauer einstimmig zum Abschnittsbrandinspektor des Abschnittes 02 – Laming mit den Feuerwehren: FF Kapfenberg-Arndorf | FF St.Katharein/Laming | FF Tragöß wiedergewählt.

Die Feuerwehr St. Katharein wünscht ihm für seine Aufgaben alles Gute und viel Erfolg!

30.09.2017 – Funkleistungsabzeichen in Bronze

Der diesjährige Funkleistungsbewerb in Bronze der Feuerwehrbereiche Bruck an der Mur und Leoben fand bei der Freiwilligen Feuerwehr Kapfenberg Diemlach statt.

73 Teilnehmerinnen und Teilnehmer stellten sich in sechs Stationen den Aufgaben, die unter anderem das Abfragen eines Einsatzbefehls, das Absetzen einer Einsatzsofortmeldung, Kartenkunde und Lotsendienst, Führen von Funkgesprächen bzw. die Erstellung und Weitergabe von Nachrichten umfassten.

Alle angetretenen Bewerberinnen und Bewerber waren erfolgreich, was das hohe Ausbildungsniveau der einzelnen Wehren widerspiegelt.

Die Gruppenwertungen konnten die FF St.Katharein 1 mit OBI Michael Sommerauer, LM Daniel Pichler und LM d.F. Marc Winkler für sich entscheiden, die Einzelwertung ex aequo LM Daniel Pichler und OLM Manuel Schwab von der FF Kapfenberg Diemlach.

Das Funkleistungsabzeichen in Bronze erreichten JFM Patrick Pecnik, FM Dominik Bauer und FM Alexander Tiefenbacher.

Weiters war unsere Feuerwehr mit Bewerbsleiter ABI Klaus Sommerauer, Hauptbewerter OLM d.F. Marcus Theiler und Bewerter OLM Andreas Haberl vertreten.

24.08.2017 – Menschenrettung nach Forstunfall

Die FF St.Katharein wurde am Donnerstag, dem 24.08.2017,
zu einer Menschenrettung nach einem Forstunfall im
extrem steilen und unwegsamen Gelände alarmiert.

Nach dem Aufbau eines Seilgeländers wurde der Verletzte
vom Notarzt erstversorgt und anschliesend die aufwendige
Rettung von der Unfallstelle zur Forststrasse durch Bergrettung
und Feuerwehr durchgeführt.

Alarmierung: 12:36 Uhr

Einsatzende: 16:55 Uhr

Eingesetzt:
LKW mit 6 Mann
Bergrettung
Rotes Kreuz
Notarzt
Alpinpolizei

05.08.2017 – Unwettereinsatz

Am 04.08 wurde die Feuerwehr St. Katharein / Laming zu einem Unwettereinsatz um 20:52 Uhr alarmiert,

am Einsatzort (Ortsteil Rastal) angekommen wurde eine Mure und eine Verklausung eines Wasserdurchlasses festgestellt.

Eingesetzt waren TLF-A 2000, LKW-A, MTF St. Katharein mit 16 Mann, Polizei und Straßenverwaltung.

Einsatzende und Einsatzbereitschaft wurde um 23:30 Uhr wiederhergestellt.

08.07.2017 – Feuerjugendlandesbewerb

Am Samstag, dem 08.07.2017, begaben sich unsere Jugendfeuerwehrmänner nach Judenburg um sich am Landesjugendbewerb zu beweisen.

Nach intesiven Übungen und eine Woche nach dem Bereichsleistungsbewerb konnten sie zusammen mit den Feuerwehren Kapfenberg-Stadt, Kapfenberg-Hafendorf, Kapfenberg-Diemlach, Kapfenberg-Arndorf und Oberaich das begehrte Leistungsabzeichen in Bronze entgegennehmen.

Die FF St. Katharein gratuliert zu dieser tollen Leistung!