24.08.2017 – Menschenrettung nach Forstunfall

Die FF St.Katharein wurde am Donnerstag, dem 24.08.2017,
zu einer Menschenrettung nach einem Forstunfall im
extrem steilen und unwegsamen Gelände alarmiert.

Nach dem Aufbau eines Seilgeländers wurde der Verletzte
vom Notarzt erstversorgt und anschliesend die aufwendige
Rettung von der Unfallstelle zur Forststrasse durch Bergrettung
und Feuerwehr durchgeführt.

Alarmierung: 12:36 Uhr

Einsatzende: 16:55 Uhr

Eingesetzt:
LKW mit 6 Mann
Bergrettung
Rotes Kreuz
Notarzt
Alpinpolizei

Fatal error: Call to undefined function get_field() in /home/.sites/492/site640/web/wp/wp-content/themes/feuerwehrv3_wp/styles/feuerwehrV3/layouts/single.php on line 26